Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

KUNSTSTOFFTECHNIK PADERBORN (KTP) Bildinformationen anzeigen
KUNSTSTOFFTECHNIK PADERBORN (KTP) Bildinformationen anzeigen
KUNSTSTOFFTECHNIK PADERBORN (KTP) Bildinformationen anzeigen

KUNSTSTOFFTECHNIK PADERBORN (KTP)

KUNSTSTOFFTECHNIK PADERBORN (KTP)

KUNSTSTOFFTECHNIK PADERBORN (KTP)

|

Mitgliederversammlung des Vereins zur Förderung der Kunststofftechnologie e.V.

Am 16. Mai fand die alljährliche Mitgliederversammlung des Vereins zur Förderung der Kunststofftechnologie e.V. an der Universität Paderborn statt. Der Verein verfolgt das Ziel, anwendungsorientierte Entwicklung im Bereich der Kunststofftechnologie durch intensive Zusammenarbeit zwischen der Kunststofftechnik Paderborn und der Industrie zu unterstützen. Die Mitgliederversammlung dient dem gemeinsamen Erfahrungs- und Informationsaustausch zwischen den Mitgliedern und der Berichterstattung über den Verein. Auf der Versammlung wurde über die Vereinsaktivitäten 2018, die Softwareprojekte REX/PSI und SIGMA, die wirtschaftliche Entwicklung des Vereins und der Kunststofftechnik Paderborn sowie über die laufenden und zukünftigen Forschungsthemen berichtet.

Im Anschluss daran referierten zwei wissenschaftliche Mitarbeiter des KTPs über die folgenden Forschungsthemen:

  • Faserschädigungsmodellierung im Spritzgießprozess (Franziska Bürenhaus)
  • Charakterisierung der distributiven Mischgüte auf Basis von CFD und der Delauney-Triangulierung (Maximilian Frank)

Die Universität der Informationsgesellschaft