Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

KUNSTSTOFFTECHNIK PADERBORN (KTP) Bildinformationen anzeigen
KUNSTSTOFFTECHNIK PADERBORN (KTP) Bildinformationen anzeigen
KUNSTSTOFFTECHNIK PADERBORN (KTP) Bildinformationen anzeigen

KUNSTSTOFFTECHNIK PADERBORN (KTP)

KUNSTSTOFFTECHNIK PADERBORN (KTP)

KUNSTSTOFFTECHNIK PADERBORN (KTP)

|

Kunststofftechniker aus Paderborn bei der 72nd IIW Annual Assembly & International Conference in Bratislava, Slowakei

Die Annual Assembly & International Conference der IIW (International Institute of Welding) fand in diesem Jahr vom 7. bis zum 12. Juli in der slowakischen Hauptstadt Bratislava statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung wird Ingenieuren aus aller Welt die Möglichkeit gegeben, ihre neuesten Projekte und Forschungsergebnisse zu präsentieren. In den technischen Kommissionen mit unterschiedlichen Schwerpunkten wurden Fragestellungen rund um die Thematik des Fügens diskutiert. Die Kunststofftechnik Paderborn wurde in der Commission XVI. Polymer Joining and Adhesive Technology durch Prof. Dr.-Ing. Volker Schöppner und Sascha Vogtschmidt vertreten.

Die Wissenschaftler aus Paderborn hielten Fachvorträge zu den folgenden Themen:

  • The Influence of oxidising and inert Gases on the Weld Seam Quality in Hot Gas Welding (Max Bialaschik, vorgetragen von Prof. Dr.-Ing. Volker Schöppner)
  • Vibration Welding of Components with Angled Areas in the Direction of Vibration (Sascha Vogtschmidt)

Die Universität der Informationsgesellschaft