Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

|

Kunststofftechniker aus Paderborn bei der 75th IIW Annual Assenbly & International Conference in Tokio, Japan

Die Annual Assembly & International Conference der IIW (International Institute of Welding) fand in diesem Jahr vom 17. bis zum 22. Juli in der japanischen Hauptstadt Tokio statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung wird Ingenieuren aus aller Welt die Möglichkeit gegeben ihre neuesten Projekte und Forschungsergebnisse zu präsentieren. In den technischen Kommissionen mit unterschiedlichen Schwerpunkten wurden Fragestellungen rund um die Themengebiete des Fügens diskutiert. Die Kunststofftechnik Paderborn (KTP) wurde in der Commission XVI. Polymer Joining and Adhesive Technology durch Theresa Arndt (online), Christian Held und Sascha Vogtschmidt vertreten.

Die Wissenschaftler aus Paderborn hielten Fachvorträge zu den folgenden Themen:

  • Process parameter transfer from small to large component geometries in quasi-simultaneous welding of thermoplastics (Theresa Arndt, online)
  • Characterization of additively manufactured plastic components for direct screwing (Christian Held)
  • The short- and long-term properties of welded high-temperature resistant thermoplastics (Sascha Vogtschmidt)

Die Universität der Informationsgesellschaft