Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

KUNSTSTOFFTECHNIK PADERBORN (KTP) Bildinformationen anzeigen
KUNSTSTOFFTECHNIK PADERBORN (KTP) Bildinformationen anzeigen
KUNSTSTOFFTECHNIK PADERBORN (KTP) Bildinformationen anzeigen

KUNSTSTOFFTECHNIK PADERBORN (KTP)

KUNSTSTOFFTECHNIK PADERBORN (KTP)

KUNSTSTOFFTECHNIK PADERBORN (KTP)

Werkstoffmechanik der Kunststoffe

Nummer

Workload

ECTS

Semester

Dauaer

L.104.42230120h47./9. Sem
jeweils WS
1 Semester

1

Lehrveranstaltungen

Kontaktzeit

Selbststudium

a) Vorlesung
b) Übung
c) Praktikum
d) Heimarbeit
2 SWS / 30 h
1 SWS / 15 h
-
-
30 h
15 h
-
30 h

2

Lernergebnisse (learningoutcomes) / Fachliche Kompetenzen

Mechanisches Werkstoffverhalten mit Berücksichtigung der Einsatzbedingungen, Werkstofftyps, Werkstoffherstellung (in Kombination) näher bringen um in der Konstruktion geeignete Werkstoffauswahl treffen zu können.

3

Inhalte

  • Grundbegriffe
  • Linearelastisches Werkstoffverhalten
  • Elastoplastisches Werkstoffverhalten
  • Mechanische Zustandsgleichung für den plastischen Anteil der Gesamtverformung
  • Spezifische Beschreibung bei schwingender Beanspruchung
  • Rheologische Modelle

4

Teilnahmevoraussetzungen

Werkstoffkunde der Kunststoffe

5

Prüfungsformen

Das Fach wird mit einer mündlichen Prüfung abgeschlossen.

6


Voraussetzungen für die Teilnahme an Prüfungen bzw. die Vergabe von Kreditpunkten

keine

7

Modulzuordnung und hauptamtlich Lehrende/r

Simulationsverfahren in der Kunststofftechnik
Moritzer

8

Sonstige Informationen

Literatur
Vorlesungsmitschrift

Die Universität der Informationsgesellschaft