Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

KUNSTSTOFFTECHNIK PADERBORN (KTP) Bildinformationen anzeigen
KUNSTSTOFFTECHNIK PADERBORN (KTP) Bildinformationen anzeigen
KUNSTSTOFFTECHNIK PADERBORN (KTP) Bildinformationen anzeigen

KUNSTSTOFFTECHNIK PADERBORN (KTP)

KUNSTSTOFFTECHNIK PADERBORN (KTP)

KUNSTSTOFFTECHNIK PADERBORN (KTP)

|

Exkursion der Kunststofftechniker aus Paderborn nach Stuttgart

Dieses Jahr führte die traditionelle Pfingst-Exkursion der Kunststofftechnik Paderborn nach Stuttgart. An der Exkursion vom 22.-25. Mai 2018 nahmen 15 Studierende, 7 Mitarbeiter und Prof. Dr.-Ing. Volker Schöppner teil.

Während der Exkursion wurden verschiedene Firmen aus den Bereichen Kunststofftechnik & Automobilindustrie besucht. Auf der Hinfahrt fand die erste Besichtigung in Melsungen bei der Firma B. Braun, einem Unternehmen, das neben Infusionslösungen auch medizintechnische Kunststoffteile entwickelt und produziert, statt. Der zweite Tag der Exkursion begann mit der Stadtführung „Kurioses und Unbekanntes“ durch die Stuttgarter Innenstadt. Nachmittags wurde das Audi-Werk in Neckarsulm besichtigt, wo es eine Führung hautnah durch die Produktionsstätten des Werks gab.

Am dritten Tag der Exkursion besichtigten die KTP-ler das Porsche-Museum in Zuffenhausen und bekamen besondere Einblicke in die Geschichte der Marke Porsche.

Am Freitag ging es für die Paderborner dann wieder auf den Rückweg, wobei auf der Rückfahrt noch als letzte Station der Exkursion die Besichtigung der Firma KLN Ultraschall in Heppenheim stattfand. Hier werden verschiedene Anlagen für das Fügen und Verbinden von Kunststoffmaterialien hergestellt.

Die Universität der Informationsgesellschaft