Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

KUNSTSTOFFTECHNIK PADERBORN (KTP) Bildinformationen anzeigen
KUNSTSTOFFTECHNIK PADERBORN (KTP) Bildinformationen anzeigen
KUNSTSTOFFTECHNIK PADERBORN (KTP) Bildinformationen anzeigen

KUNSTSTOFFTECHNIK PADERBORN (KTP)

KUNSTSTOFFTECHNIK PADERBORN (KTP)

KUNSTSTOFFTECHNIK PADERBORN (KTP)

Schweißen

Ein fester Bestandteil der Kunststofftechnik Paderborn ist das Schweißen von Kunststoffen. Im eigenen Fügelabor wird sich mit unterschiedlichsten Problemstellungen im Bereich etablierter Schweißverfahren, wie beispielsweise das Heizelement-, Vibrations-, und Laserschweißen als auch Sonderverfahren wie z.B. das Mikrowellen- oder Hochfrequenzschweißen befasst. Eine umfassende Analyse der Schweißnähte kann im Prüflabor durch diverse Auswertemethoden anhand neuster Techniken durchgeführt werden.

Forschungsschwerpunkte sind beispielsweise:

Vibrationsschweißen

Materialverhalten im Schweißprozess

  • Faserverstärkte Kunststoffe
  • Flammschutzmittel
  • Langzeitverhalten geschweißter Proben
  • Entstehung von Eigenspannungen
  • Spaltüberbrückung beim Laserdurchstrahlschweißen

Entwicklung neuer Schweißprozesse

  • Toolfreies 3D-Laserschweißen
  • Hochgeschwindigkeits-Heizelementschweißen

Theoretische Temperaturbestimmung

  • FDM-Modellbildung
  • CAE-Modellbildung

Die Universität der Informationsgesellschaft